Fragen Antworten

FAQ's

Je länger Sie den Verkauf des Unternehmens, die Unternehmensnachfolge oder eine Kapitalbeteiligung planen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie mehr Fragen haben. Wir sind selbst schon mit vielen gleichen oder ähnlichen Fragen konfrontiert worden. Um Ihnen eine Hilfestellung beim Nachdenken über die Zukunft zu geben, haben wir einige der Fragen aufgelistet, die von Eigentümern, die eine Kapitalbeteiligung in Erwägung ziehen, am häufigsten an uns gestellt werden.

Transaktionsablauf

Was kann ich von Ihrem Team erwarten?

Da wir unsere eigenen Unternehmen betrieben haben, können Sie sowohl Verständnis als auch Anleitung erwarten. Unser Erfolg ist auf unsere Bereitschaft zurückzuführen, mit unseren Managementteams zusammenzuarbeiten, um für alle Beteiligten positive Ergebnisse zu erzielen. Wir legen großen Wert auf Ethik und Werte, und wir schätzen es, mit Managementteams zusammenzuarbeiten, die ihre Unternehmen auf die gleiche Weise führen.

Welche Rolle werde ich nach meinem Verkauf mit CJHFO spielen?

CJHFO konzentriert sich darauf, in starke Management-Teams zu investieren, die eine überzeugende Wachstumsvision haben und danach streben, das Unternehmen weiterhin zu führen. Unsere typische Partnerschaft beinhaltet, dass das Management einen Teil oder die Gesamtheit seiner bestehenden Anteile am Unternehmen behält. Wir begrüßen es, das gesamte Team nach der Transaktion intakt zu halten - andererseits können wir, wenn ein Gründer seine Rolle im Unternehmen nach einer Transaktion reduzieren möchte, eng zusammenarbeiten, um einen erfolgreichen Übergang für ihn zu gewährleisten.

Werde ich während der gesamten Transaktion mit dem gleichen Team von Leuten arbeiten?

Der Verkauf Ihres Unternehmens ist eine sehr persönliche Erfahrung, daher verstehen wir, dass es klug ist, ein engagiertes Team mit Ihrer Transaktion zu beauftragen. Es ermöglicht unserem Team, enger mit Ihnen und Ihrem Managementteam zusammenzuarbeiten. In der Regel weisen wir einen leitenden Partner und ein unterstützendes Team zu, die die Transaktion von Anfang bis Ende begleiten, und diese Personen werden auch nach Abschluss der Transaktion weiterhin mit dem Unternehmen zusammenarbeiten.

Wie lange dauert die Transaktion?

Normalerweise werden unsere Transaktionen innerhalb von 30 bis 90 Tagen nach der Einigung über eine Absichtserklärung abgeschlossen. Die Geschwindigkeit, mit der eine Transaktion abgeschlossen werden kann, wird durch eine Vielzahl von Umständen und Ereignissen beeinflusst. Viele dieser Faktoren werden vom Unternehmen kontrolliert: die Qualität der Jahresabschlüsse und Unterlagen sowie die Fähigkeit des Managements, zeitnahe und genaue Informationen zu liefern. Das Transaktionsteam von CJHFO verfügt über jahrelange Erfahrung und hat eigene Unternehmen erfolgreich geführt. Daher achten wir darauf, dass Sie während des Prozesses der Transaktion weiterhin voll auf die operative Führung fokussiert bleiben.

 

Wie strukturieren Sie die Transaktionen?

Unser Transaktionsteam ist erfahren in der Strukturierung von Transaktionen, die auf die Bedürfnisse unserer Gesellschafter und Managementpartner eingehen. Die Investition kann in Form von Bargeld, Finanzierungen oder bedingten Zahlungen (manchmal auch als "Earn-Outs" bezeichnet) oder einer Kombination der oben genannten Formen erfolgen. Wir arbeiten auch mit den Eigentümern zusammen, um eine Struktur zu entwickeln, die für alle Parteien so steuerlich vorteilhaft wie möglich ist.

Wie wird CJHFO den Wert meines Unternehmens bestimmen?

Viele Faktoren fließen in die Bestimmung einer angemessenen Bewertung ein, darunter Marktvergleiche und diskontierte Cashflow-Analysen. Bewertungen hängen auch von anderen Faktoren ab, darunter die Größe eines Unternehmens, seine Marktposition innerhalb einer Branche, die Attraktivität der bedienten Märkte, die Qualität des Managements, seine Vision und Strategie, historische Wachstumsraten und Wachstumschancen, Gewinnmargen, Eintrittsbarrieren für Wettbewerber, die Intensität des Betriebskapitals und der Grad der Kundenvielfalt.

Unterlagen

Welche Art von Due Diligence führen Sie durch?

Um den Interessen aller am besten gerecht zu werden, muss CJHFO das Unternehmen und sein Potenzial vollständig verstehen. Wir sind stolz darauf, ein gründliches Verständnis Ihres Unternehmens zu entwickeln. So dass wir eine gut informierte Entscheidung treffen können, die für alle Beteiligten von Vorteil ist und nach Abschluss der Transaktion als effektive und informierte Beirat- oder Aufsichtsratsmitglieder dienen können. In Zusammenarbeit mit Ihnen, einem Team von Wirtschaftsprüfern, Rechts- und anderen Beratern, werden wir Ihr Unternehmen auf Papier prüfen. Ein Team zu einen Werksbesichtigung schicken und mit wichtigen Lieferanten und Kunden sprechen. Am wichtigsten ist vielleicht, dass wir uns darauf freuen, Zeit mit Managern und Mitarbeitern in Schlüsselpositionen zu verbringen und uns gegenseitig kennenzulernen, da wir eine gute Chemie zwischen Management und CJHFO als wesentlich für den Erfolg betrachten.

Mitarbeiter

Wie werden die Mitarbeiter meines Unternehmens betroffen sein?

Talentiertes und erfahrenes Management ist entscheidend für den Erfolg eines jeden Unternehmens. Wir betrachten Manager als Investitionspartner und sind der Meinung, dass ihnen finanzielle Anreize - einschließlich einer Beteiligung am Eigentum - geboten werden sollten, um den Eigenkapitalwert des Unternehmens zu steigern. Unsere Vereinbarungen beinhalten langfristige Eigenkapitalanreize für das Management, zusammen mit täglicher operativer Freiheit, solange die strategischen Ziele erreicht werden.

Allgemeines

In welche Art von Unternehmen investieren Sie?

CJHFO hat einen fokussierten Investitionsansatz. Unser idealer Kandidat ist ein qualitativ hochwertiges, wachsendes Unternehmen in einigen wenigen Schlüsselsektoren (spezialisierte Fertigung / Industrietechnologie, Konsumgüter & Dienstleistungen (B2C), Unternehmensdienstleistungen (B2B), Dienstleistungen im Gesundheitswesen sowie Bildung). In der Regel sind diese Unternehmen in ihren Branchen oder Märkten führend und verfügen über starke Managementteams. Wir arbeiten auch mit Managementteams zusammen, um proaktiv Unternehmen zu suchen und zu erwerben.

In welche Unternehmensgröße investiert CJHFO?

Grundsätzlich in Unternehmen mit einem Umsatz bis €20 Millionen. Die durchschnittliche Beteiligungsgröße von CJHFO liegt zwischen 5 und 10 Millionen Euro, aber wir können in größere Transaktionen investieren, indem wir mit Co-Investoren zusammenarbeiten.

 

Sollte ich bei der Bewertung eines potenziellen Partners etwas anderes als den Kaufpreis in Betracht ziehen?

Ja, das denken wir! Der Kaufpreis ist sehr wichtig, aber es gibt noch andere sehr wesentliche Überlegungen bei der Auswahl eines Partners. Sind sie prinzipientreu? Sind sie geduldig? Sind sie flexibel? Verstehen sie wirklich Ihre Position? Werden sie gute Partner sein? Werden sie nach der Transaktion einen Mehrwert schaffen? Wie werden sie in meinem Beirat / Aufsichtsrat sein? Wie werden sie mein Managementteam und meine loyalen Mitarbeiter behandeln? Was wird mit dem Unternehmen geschehen, das ich aufgebaut habe? Wir ermutigen Sie, direkt und vertraulich mit unseren Managementpartnern zu sprechen, um sich selbst ein Bild von den Eindrücken zu machen, die bei denjenigen hinterlassen wurden, mit denen wir zusammengearbeitet haben.

Wie lange wird CJHFO ein Investor in meinem Unternehmen sein?

CJHFO verfolgt bei all seinen Investitionen eine langfristige Perspektive. Nachdem wir in ein Unternehmen investiert haben, arbeiten wir mit dem Management zusammen, um das Potenzial des Unternehmens zu maximieren, was normalerweise Jahre dauert. Die Entscheidung, wann verkauft werden soll, wird in enger Zusammenarbeit mit unseren Managementpartnern getroffen. In der Regel sind wir für sechs bis neun Jahre an einem Unternehmen beteiligt.

Lassen Sie uns einen Mehrwert schaffen!

Wir stehen Ihnen jederzeit mit unserer persönlichen Beratung gerne zur Verfügung.

Jetzt kontaktieren